Newbie - Regelfragen

      Die Situation die du meinst war zum 9-5, nicht 9-7.
      In dem Fall rollt der Ball die Linie lang Richtung 1st base. Der Pitcher nimmt hier das sichere aus an der 1st base anstatt einen schwierigen Wurf aus der Drehung Richtung homeplate zu versuchen. Bei dem Spielstand (hier also 9-4) die richtige Entscheidung,
      Wahrscheinlich war es zu spät für die home plate, wenn der third base man sich schon gelöst hat ist er viel früher home, als der batter auf first. Lieber ein sicheres out als keins.
      Sonst hätte man auch ein dobbleplay ( home- first) versuchen können wenn die Zeit reicht.
      Beim Spiel Rockies - Dodgers hat der Catcher ein „Play Call Wristband“, was ich sonst nur aus der NFL bei den QBs kenne. Was genau steht denn bei einem Catcher dort? Die bevorzugten Pitches der Hitters? Sprich, bei welcher Art von Pitch der jeweilige Hitter gut/schlecht ist?

      Basti86 schrieb:

      Beim Spiel Rockies - Dodgers hat der Catcher ein „Play Call Wristband“, was ich sonst nur aus der NFL bei den QBs kenne. Was genau steht denn bei einem Catcher dort? Die bevorzugten Pitches der Hitters? Sprich, bei welcher Art von Pitch der jeweilige Hitter gut/schlecht ist?


      Da gäbe es zahlreiche Möglichkeiten.
      Evtl auch, welches Sign, welchen Pitch bedeutet ?!
      Oder überhaupt welches Sign vom Coach was bedeutet ?

      Neu

      Ist jetzt eher eine statistik Frage, denke aber es passt hier rein: bei einem Interview mit einem spieler(kein pitcher) stand unten= 2-4, HR(9), 4 RBI vs. STL... was bedeutet das 2-4? HR ist denke 9 Home runs und rbi ist auch klar...
      Danke im vorraus

      Neu

      DNA86 schrieb:

      Ist jetzt eher eine statistik Frage, denke aber es passt hier rein: bei einem Interview mit einem spieler(kein pitcher) stand unten= 2-4, HR(9), 4 RBI vs. STL... was bedeutet das 2-4? HR ist denke 9 Home runs und rbi ist auch klar...
      Danke im vorraus
      2-4 heißt "2 von 4", genauer gesagt er hatte 4 At Bats und in zwei davon hat er einen Hit erzielt, also den Ball getroffen und mindestens die erste Base erreicht. Ein At Bat ist jedes Mal, wenn er als Batter an der Platte steht, außer wenn er einen Walk erzielt, vom Pitch getroffen wird, einen Sacrifice Hit erzielt (d. h. er ist aus, bringt aber einen Mitspieler nach Hause) oder wegen Interference o. Ä. zur ersten Base geschickt wird. HR(9) heißt, er hatte in dem Spiel einen Homerun und es war sein neunter in der Saison.

      Neu

      Ah ok gut zu wissen. Hab jetzt noch eine Frage: gestern im 9inning hat der hitter von Cardenals einen foulball geschlagen sehr hoch bzw es wäre einer gewesen aber bryant wollte ein flyout. Jetzt hat er aber den Ball nicht fangen können und der Ball fiel ihm ins fair territory. Nach dieser Szene gab's eine Challenge und Cubs bekamen recht... foulball... aber war das dann nicht ein error?

      Neu

      Foul oder nicht bemisst sich in so einem Fall allein danach, in welchem Verhältnis sich der Ball zur Foullinie befindet. Das heißt, Foul ist dann, wenn sich der Ball in dem Moment, in dem er das erste Mal den Boden oder (wie hier) den gegnerischen Fielder berührt, außerhalb des Fair Territory befindet. Die Linie selbst gehört übrigens zum Fair Territory.
    Google+