Newbie - Regelfragen

      Ja ne bei baez weiß ich jetzt das es wegen dem Helm wegwerfen war. Aber was Maddon überhaupt diskutiert verstehe ich nicht ... baez hat doch nach dem Ball geschlagen also swingout? Also warum soll der Home plate ump den 1b ump nach der Meinung fragen? Ich Blick da Grad nicht durch... war doch eindeutig oder xD?
      So vielleicht kann mir jemand hierzu auf die Sprünge helfen: gestern cubs gegen Nationales 7th Inning... contreas macht einen Hit Richtung dritte base. Rennt zur ersten base und wird von dritten Basespieler abgeworfen. ( eigentlich wirft er zum ersten basespieler aber Conti ist mit dem Kopf im weg und somit lenkt der Ball ins foul ter.) Ist der Spieler raus ? Weil so hatte der ump entschieden( offense interferences)
      Er wäre nicht out, läuft aber nicht auf seinem "Basepath", das heißt in dem Fall zu weit innen und blockiert somit den Wurf von Rendon regelwidrig. Die Entscheidung ist aber sehr knapp, weshalb Cubs-Manager Maddon auch austickt und letztendlich des Feldes verwiesen wird. Meiner Ansicht nach ist die Entscheidung nachvollziehbar, aber wie gesagt sehr eng in einer wichtigen Phase des Spiels...
      Auch wenn es keine Newbie-Frage ist, vielleicht kann mir doch jemand von den alteingesessenen Baseballfans helfen. Habe die Situation zwar im Softball gesehen aber bisher weder in den Official Baseball Rules, noch in den Softball Regeln die richtige Erklärung gefunden.

      Situation: Rundown zwischen 1 und 2, plötzlich schreit der Umpire "Obstruction", weil einer der Defense den Runner so behindert hat, dass er um ihn herumlaufen musste. Für mich war bisher immer klar, dass ein Kontakt da sein muss um den Runner zu behindern.
      Wie bereits erwähnt, habe ich in den Regeln dazu keine klare Erklärung bekommen. Zwar steht in den Softballregeln, dass eine Obstruction durch Behinderung stattfindet, leider wird aber nirgendwo erwähnt wie eine Behinderung definiert wird.
      Also ich hab da glaub ich mal gelesen das man als defense nicht den Spieler berühren muss. Man darf einfach nicht im weg stehen. Wenn der offense Spieler die ideallinie läuft und den wurf des balles nicht im weg steht, darf der Fänger der defense ebefalls die ideallinie nicht blockieren. Ich denke wenn es eh ein save war wird der ump nichts sagen aber wenn der defense man in ausgemacht hat wir zu Gunsten der offense entschieden?
      Jetzt hab ich gesehen, dass seit heute in der MLB App bei den standings nicht nur das GB auftaucht sondern auch das WildCardGB. Jetzt aber mal ne Frage für was das E# steht? Ich vermute das diese Mannschaften bei einem E keine Chance mehr für die Playoffs haben? Aber was bedeutet das E und die zahle dahinter?
      Hallo Freunde, ich habe eine Frage zu den HITS beim Baseball. Könnt ihr mir verraten wovon es abhängt wie viele HITS eine Mannschaft schafft? An einem Spieltag schafft eine Mannschaft 15 HITS, am nächsten nicht mal mehr 5 (gegen den selben gegner!!). Ich verstehe das nicht. Liegt es daran das die Batter und Pitcher sich ständig wechseln oder an etwas anderem. Muss ich mich intensiver mit den einzelnen Spieler der Mannschaften beschäftigen, falls ja, gibt es da eine Statistikseite, wo ich die besten Batter aller Mannschaften dieser Saison sehen kann und daraus ableiten kann, wie viele HITS eine Mannschaft in nächsten Spiel erreicht. Danke schon mal für eure Hilfe. Viele Grüße

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Don_Amigo“ ()

      DNA86 schrieb:

      Aber was bedeutet das E und die zahle dahinter?

      Die Eliminiation Number sowie ihr Gegenstück, die Magic Number, habe ich mal in einem Artikel erklärt: baseblog.de/magic

      Don_Amigo schrieb:

      Könnt ihr mir verraten wovon es abhängt wie viele HITS eine Mannschaft schafft?
      Das Lineup der Batter ist meistens relativ stabil, die Pitcher hingegen wechseln tatsächlich ständig und spielen die größte Rolle dabei, wie viele Hits der Gegner erzielen kann. Davon abgesehen spielen diverse andere Faktoren wie Wetter, Tagesform und nicht zuletzt der Zufall eine Rolle. Vorhersagen sind daher schwer zu treffen, aber am ehesten kann man sie wohl an der Qualität des jeweiligen Starting Pitchers festmachen.
    Google+