Angepinnt MLB Season 2018

      Ich habe den Eindruck, dass es noch nie oder zumindest schon lange nicht mehr so schlimm war. Vorallem dass es in vielen Bundesstaaten jetzt noch mehrere Wochen am Stück geschneit hat oder immer noch schneit, ist schon eher ungewöhnlich. Aber dafür gibt es dann später in der Saison jede Menge Doubleheader ;)
      A‘s gewinnen 8-1 gegen die Astros. Manea mal wieder stark (7.0 IP - 4H - 1R - 7K).

      Pirates gewinnen im 11. Inning nachdem sie im 9. Inning einen 2-5 Rückstand aufgeholt haben. Marte beendete dann das Spiel im 11. Inning durch einen Walk-off Single.

      Auch die White Sox mussten gegen die Royals ins 11. Inning. Hier war Davidsons 2 Run HR ausschlaggebend für den Sieg.

      Mets gewinnen 5-1 gegen die Padres. Starkaufgelegter deGrom (7.1 IP - 5H - 8K)

      Mapel schrieb:

      Onkel Otto schrieb:

      Twins von den Yankees gesweept. Obwohl es eben knapp war. Im 9. 3:1 geführt, dann Sanchez mit einem 3 Run Homerun und rum. 7. Schlappe für die Twins in Folge.


      Bitter für die Twins. Für den Kopf wäre das sicherlich wichitg gewesen!

      ​Noch viel bitterer ist ja, dass sie jetzt auch noch von den Reds, dem vermeintlich schlechtesten Team überhaupt, gesweept wurden ;( ​bin gespannt, wie es gegen die Blue Jays weiter geht.
      War ein lustiges Spielchen gegen die Blue Jays. Super spannend bis zum Schluss. Erst 6:1 geführt, dann Twins auch dank Kepler auf 6:5 wieder ran. Am Schluß leider verloren.
      Kepler superstark ( 2 Double, Triple, RBI,Run+Diving Catch) und v.a. schnell auf Base.

      Onkel Otto schrieb:

      War ein lustiges Spielchen gegen die Blue Jays. Super spannend bis zum Schluss. Erst 6:1 geführt, dann Twins auch dank Kepler auf 6:5 wieder ran. Am Schluß leider verloren.
      Kepler superstark ( 2 Double, Triple, RBI,Run+Diving Catch) und v.a. schnell auf Base.

      ​Wenn diese Saison so weitergeht, hoffe ich fast, dass Kepler nächste Saison das Team welchselt. So sehr ich die Twins mag, würde ich ihn doch gerne in einem starken Playoff-Team sehen, und bisher sehen die Twins ja keineswegs danach aus... Polanco wurde 80 Tage wegen Doping suspendiert, Byron Buxton wurde wegen Migräne in die Minor League geschickt und bricht sich dann dort den Zeh, Sanó kommt jetzt wahrscheinlich wegen einer Sehnenverletzung auf die Disabled List, der Pitching Staff ist miserabel - selbst Jose Berríos sah im letzten Spiel schlecht aus, Morrison mit einem Batting Average von .145... Wenn sie sich wieder fangen können die Twins sicher trotzdem noch eine akzeptable Saison hinlegen und irgendwo im Mittelfeld landen, aber die Playoffs scheinen momentan weit entfernt :thumbdown:
      Nein, bei Super Two bekommst du 4 statt 3 Jahre Arbitration - also ein Jahr eher mehr Geld. Die sechs Jahre Service Time musst du trotzdem erreichen bevor du Free Agent werden kannst.
      "Orsillo rounded third and heading home."
      Max Kepler hat zur Start der Saison eine Service Time von 1.152 (1 Jahr, 152 Tage). Wenn er das Jahr durchspielt kommt er auf 2.152. Wenn man nur die Service Time betrachtet (152/172), landet er in Top 11.6% und damit ziemlich gute Chancen unter den 22% zu landen, denen Super Two gewährt wird.
      "Orsillo rounded third and heading home."

      SwitchbladeAli schrieb:

      Max Kepler hat zur Start der Saison eine Service Time von 1.152 (1 Jahr, 152 Tage). Wenn er das Jahr durchspielt kommt er auf 2.152. Wenn man nur die Service Time betrachtet (152/172), landet er in Top 11.6% und damit ziemlich gute Chancen unter den 22% zu landen, denen Super Two gewährt wird.
      Du hast völlig Recht. Ich war gerade auf dem falschen Dampfer und hatte mir eingebildet, er hätte den Super-Two-Status schon zur letzten Offseason erreichen oder eben nicht erreichen müssen.

      Aparicio Rodriguez schrieb:

      Zumal der Super-Two-Status schon längst festgestanden hätte, wenn er auf ihn zuträfe. Ich habe vor zwei Jahren mal versucht, Super Two verständlich zu erklären: baseblog.de/super-two

      ​Super Erklärung, danke. Dachte bisher immer, dass der Super Two Status auch die Möglichkeit des Teamwechsels beeinflusst, aber macht eigentlich Sinn, dass es sich nur auf das Gehalt bezieht. Was schätzt ihr, wie viel Kepler dann ab nächstem Jahr wert sein könnte?
    Google+