London Series 29.+30.06.

      Morgen geht es los! Beginn um 19.10 Uhr am Sonntag um 16.10 Uhr. Jeweils auf DAZN.
      Ich bin gespannt, wie es da aussehen wird?Vom sportlichen her, müsste es an die Yankees gehen. Die sind bis jetzt sehr gut drauf. Judge und Stanton rechtzeitig fit geworden.

      Allen die dabei sind viel Spass, tolle Fotos und vielleicht das ein oder andere Autogramm. Die Teams dürften ja jetzt schon in der Stadt sein.

      Post was edited 1 time, last by “Onkel Otto” ().

      Junge, Junge die Yanks verdreschen ordentlich die Sox.
      Ein Offensivfeuerwerk!
      Das Stadion macht einen super Eindruck. Krass, was man aus einem Fußballstadion machen kann.

      Bobbele, wie war die Promotour? Sei froh, dass es nicht regnet. Dann lieber Hitze ;)
      @Onkel Otto: da ist halt seit Donnerstag alles aufgebaut was so geht. VR-Batting Cage. Richtiger Batting-Cage, man kann pitchen, eigene Topps-Karte erstellen lassen etc.
      Alles halt mit Anmeldung und langen Schlangen.
      Dazu Merch-Zelt und Food-Court. Wollt n Jersey haben, aber wenn mit Nummer. Gabs aber nur ohne. Und alles teuer :rolleyes:

      Bobbele82 wrote:

      @Onkel Otto: da ist halt seit Donnerstag alles aufgebaut was so geht. VR-Batting Cage. Richtiger Batting-Cage, man kann pitchen, eigene Topps-Karte erstellen lassen etc.
      Alles halt mit Anmeldung und langen Schlangen.
      Dazu Merch-Zelt und Food-Court. Wollt n Jersey haben, aber wenn mit Nummer. Gabs aber nur ohne. Und alles teuer :rolleyes:


      Danke für die Infos. Das mit den Trikots ist natürlich Käse. Wenn die schon da sind, sollte man auch die Nummern anbieten.
      Baseball scheint in GB doch beliebt zu sein, wenn da so viel los ist.

      Die Red Sox haben sich doch noch ganz achtbar aus der Affäre gezogen.
      30 Runs, 37 Hits. Irre! Waren die Batter bevorzugt? Mit der dunklen Wand im CF?

      Wünsche dir auf jeden Fall morgen ein schönes Spiel, Bobbele! Schön Sonnencrame, Cap und luftig anziehen. In ein paar Stunden geht es los. Heute war schon fast 5 Stunden Spektakel.
      Bunte Mischung. Natürlich viele Briten, aber ich habe auch Amis, Holländer, Schweizer, Skandinavier und natürlich auch viele Deutsche gesehen bzw. gehört.
      Das setup vom Feld fand ich überraschend gut, hätt ich nicht gedacht. Das Stadion ansich ist aber n bissel blöd gemacht für die obersten Reihen. Ich saß gestern in Reihe 70 (von 75 oder so) und mehr oder weniger gegenüber vom Scoreboard, konnte darauf aber nicht wirklich viel sehen weil Dachstreben und Lautsprecher im Weg waren.
      Sehr gut das jetzt jemand da war. Ich will nächstes Jahr auf jeden Fall hin da die cubs spielen !! Da kann man sich mal austauschen zwecks hotel und gute Plätze... wobei ich ja schon im Oktober dieses Jahr bissl gucken kann .. war ja nicht im wembley stadion oder?
      DNA86 das war im Olympiastadion.

      Ich fand es dennoch faszinierend, was man aus einem Fußballstadion machen kann. Teilweise hatten die Spieler Probleme mit den Verhältnissen (Foul Zone, Dachpfosten bei Flyballs, helle Sitze usw.).

      Die Yanks mit einem starken Jahr. Davor ja auch die Astros überzeugend geschlagen.
      Ein Finale Yanks-Dodgers ist sicher drin. Vorausgesetzt sie halten es bis Oktober.
      Warum tragen die Yankees eigentlich ständig am linken Trikotärmel des Heimtrikots einen schwarzen Ring? Trauerflor?
      @Onkel Otto: den schwarzen Ring tragen sie zu Ehren von Mel Stottlemyre der im Januar verstorben ist.

      @DNA86: im Fall der Fälle komm gerne auf mich zu. Ich war die letzten Jahre öfter in London (NFL, MLB, WWE :D ). Allerdings werde ich es wohlnächstes Jahr leider nicht schaffen, das fällt voll in meine normale Sommerurlaubszeit.

      Ach ja, und die Probleme mit den Popups in der Foul Zone hatte vor allem der First Baseman der Socken :D
    Google+