New York Yankees - der Bronx Bombers-Thread

      jfbraves schrieb:

      Was zuviel ist, ist zuviel! :cursing:
      Die Entweihung des heiligen Rasens Yankee Stadium ist vollbracht! <X Die spielen doch tatsächlich Soccer da drauf. Schlimmer geht´s nimmer. :evil: :evil:


      Was heißt Entweihuhg? Fußball und das Stadium haben eine lange Tradition, die nun wieder auflebt. In den 1970ern hat der NY Cosmos zB seine Spiele im YS gehabt.

      The old Yankee Stadium had a long tradition of hosting soccer matches, bringing in some of the most famous teams in the world, including Manchester United, Barcelona, Real Madrid, AC Milan, Juventus and Celtic, as well as the national teams of the US, England and Italy.The first major match at the old stadium was played all the way back in 1931, when Celtic played a team of all-stars from the American Soccer League.Soccer legend Pele has deep ties to the old Yankee Stadium, having played there in a friendly match with Brazilian club Santos against Portuguese star Eusebio and Benfica in 1968 before calling the stadium home with the NASL’s New York Cosmos in 1976. The Cosmos spent two years at the stadium, playing there in their debut season of 1971 and again in 1976 before playing out the remainder of their years in the old NASL at Giants Stadium in New Jersey.
      Ich hab es einfach nicht gewusst. Weil ich es mir auch nicht vorstellen wollte. Da bin ich wohl etwas "altmodisch" in dieser Hinsicht. Als ich gestern Abend nach der Golf Übertragung noch mal umgeschaltet habe, dachte ich, mich trifft der Schlag! =O Jetzt wird auch noch Fussball gespielt in den Baseballstadien. Mich daran zu gewöhnen, wird mir äußerst schwerfallen. Den Zuschauern scheint es gefallen zu haben. Ich weiss allerdings nicht, ob da auch Yankees Fans im Stadion saßen. Der Soccer scheint sich in den USA auszubreiten. Hoffentlich wird das gute "alte" Spiel nicht darunter zu leiden haben. :|
      "Manchmal sitze ich da und denke, und manchmal sitze ich einfach nur so da."
      - Satchel Paige -
      BTW hier eine nette Liste mit Events im Stadium: en.m.wikipedia.org/wiki/List_o…_at_Yankee_Stadium_(1923))

      Auch Notre Dame vs Army (win one for the Gipper) fand zB in der Bronx statt^^

      E: der Link spinnt? Egal. Von Boxen über Football zum Papst... das Stadium wird mit allem fertig.


      Ich glaube, dass NYCF echt eine Chance hat, Fußball im Großraum NY groß zu machen. Mal schauen. Wenn der Rasen darunter leidet, hört der Spaß für mich aber auf.

      E2: Link funzt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von „Mantle7“ ()

      Soll das jetzt die ganzeSaison so laufen, das das Soccer Team seine Heimspiele im Yankee Stadion austrägt?
      "Manchmal sitze ich da und denke, und manchmal sitze ich einfach nur so da."
      - Satchel Paige -

      jfbraves schrieb:

      Soll das jetzt die ganzeSaison so laufen, das das Soccer Team seine Heimspiele im Yankee Stadion austrägt?
      Auch darüber hinaus. Es kommt darauf an ob das Stadion für NYCFC in Flushing Meadows entsteht oder nicht.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      An die, die es mit den Yankees hier halten: was haltet ihr von Robert Refsnyder? Er ist mir letzte Saison schon bei Trenton und SWB aufgefallen, aber jetzt im Springtraining liefert er noch eine deutlich bessere Performance ab. In meinen Augen ist er reif für den 25er Kader.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!

      Barney Gumble schrieb:

      An die, die es mit den Yankees hier halten: was haltet ihr von Robert Refsnyder? Er ist mir letzte Saison schon bei Trenton und SWB aufgefallen, aber jetzt im Springtraining liefert er noch eine deutlich bessere Performance ab. In meinen Augen ist er reif für den 25er Kader.


      Wenn es nach dem Sprintraining gehen würde, dann müsste aber Pirela den Job an der 2b bekommen.
      Hatte schon gegen Ende der letzten Saison wirklich gute Spiele und hat in den Spielen die ich gesehen habe auch im ST überzeugt.

      Wie sieht es denn bei Refsnyder mit den Defensiv - Qualiäten aus ? Das könnte doch sowohl bei Pirela und auch Refsnyder zum Problem werden.
      Übrigens der dritte Kanditat Drew hat sich wohl mit seinen offensiven "Glanzleistungen" eher auf die Bank gespielt !?
      Das interessante für die Yankees bei beiden Spielern könnte doch auch sein, dass keiner mit der 2B unbedingt "verheiratet" ist.
      Pirela ist ein klassischer Utility player und Refsnyder kommt ja eher von den OF Positionen, wo er ja auch auf dem College Erfolge gefeiert hat.
      Refsnyder ist jetzt ins Triple-AAA geschoben worden. Schade. Das ist eine Perle, die hier vor die Säue geworfen wird. Ich bin mir sicher, dass er in dieser Saison ein Leistungsträger geworden wäre. Wer weiß wie die Saison läuft. Vielleicht taucht er im Juni dann doch im Kader auf und spielt sich fest.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Stand bei den Transactions auf der Seite der Yankees. Jetzt kann ich es auch nicht mehr finden. Eigenartig. Ein Fall für Galileo Mystery?
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Das wäre ganz in meinem Sinne. Er hat gestern auch wieder zu den Leistungsträgern gehört. Girardi wäre bekloppt, wenn er den wieder runter schickt.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Refsnyder hat bereits 5 errors. Seine Defense ist noch weit entfernt, von major league ready oder gar "Leistungsträger".

      Also, müssen wir uns noch gedulden. Keine Panik, seine Zeit wird kommen. Bei Pirela ist die Situation ähnlich. Im Moment besteht kein Grund, einen der beiden vorschnell in die Show mitzunehmen.


      Hier auch Cash dazu:


      “I know there’s a lot of dialog wrapped around Refsnyder and Pirela,” Cashman said. “But I think also that those guys have shown they still have work to do on the defensive side still. It doesn’t mean if we have to go there we wouldn’t be comfortable doing so. I also think they’ve shown they have some development still to go, despite the bats. The bats are impressive, but you’ve seen the defensive stuff they’ve shown us in short sample sizes as well. So, like anything else, you’d love to pluck a guy from the minor leagues when they’re on a roll in all aspects of the game so they can kind of hit the ground running at the big-league level. So right now I’m pretty comfortable that Drew signing was the smart play for us on the front end.”
      Hallo

      Hallo zusammen . Habe euch auch gefunden . Bin seit meinem erten New York Besuch 1986 Yankee Fan und will auch etwas mitreden :)

      Zu Refsnyder . Der ist leider alles andere als ein guter Second Baseman . Frühere Outfielder , der durch überangebot zum 2B gemacht wurde , da er ordentlich schlagen kann . Er hat 6 Errors in 42 Total Chances an 2B im ST . Das ist Grauenhaft . Er mag ein netter Kerl sein , aber ein Talent ist er nicht . Ausserdem ist er nicht auf dem 40 Man Roster , und wegen ihm einen Platz freimachen glaube ich nicht ( Ok Romine wird noch gehen denke ich und Nova könnte auf 60 Day DL gesetzt werden . das schafft Platz ) . Refsnyder dürfte ( Best Case Scenario ) ein Utility Infielder werden , so ein Jason Nix Typ .

      Der Vorteil von Pirella ist , das er mehrere Positionen spielen kann und auf dem 40 man Roster ist . Wenn der Fit sein sollte könnte man ihn schon mitnehmen , könnte der Solarte vom letzten Jahr werden . Richtige Talente sind aber beide nicht . Unsere Talente sind alle noch weiter unten im System , aber dafür umso talentierter ( Severino , Judge , Sanchez , Lindgren etc. ) .

      Schau mer mal
      Erst einmal: willkommen im Forum!

      Ich sehe Refsnyder im spring training deutlich unter Wert geschlagen. Letzte Saison hat er AA und AAA gespielt und in 131 Spielen 12 Error bei 542 Chances fabriziert. Wenn ich denn mal bei MiLB.tv ein Spiel gesehen habe, war er immer sehr gut. Er steigt mit seinen Anforderungen. Sicherlich wird der Sprung in die Show zunächst auch einmal Nerven bei einigen kosten, aber ich sehe ihn tatsächlich als einen zukünftigen Leistungsträger.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
    Google+