Toronto Blue Jays

      Ja, was Pillar derzeit defensiv leistet, einfach unglaublich.

      Das gleiche übrigens gilt generell für Devon Travis. Da zählt die 2B als größte Baustelle der Jays vor der Saison und nun ist Travis bisher unser offensiv Bester.... Steht sogar derzeit auf Platz zwei mit 12 RBI's ligaweit. OK, ist nicht wirklich aussagekräftig so früh in der Saison, aber für einen Rookie, der seine ersten Spiele in der Major Leagues spielt, ein klasse Start. Und nach der Verletzung von Reyes gestern sein erstes Spiel von der Leadoff Position. Gleich mal ein HR und 2 RBI's. Selbst in der Defensive, was ja ein Fragezeichen bei Travis war, auch aufgrund seiner geringen Körpergröße, zeigt er sich als solide Stütze von unserem IF. Sehr guter Trade von Alex Anthopoulos.
      Wir haben Hynes nach Buffalo geschickt und dafür LHP Francis geholt. Eigentlich hat mir Hynes in seinen Innings immer ganz gut gefallen. Kann sich aber auch um eine Verwechslung meinerseits handeln!

      Gleich hoffentlich ein erneuter Sieg gegen die Braves und dann ist morgen nach zwei Wochen mal wieder ein Off-Day.
      Pensacola - home of some great sportsmen!

      Derrick Brooks
      Roy Jones Jr.
      Roman Reigns
      Trent Richardson
      Emmitt Smith
      Bubba Watson
      Alfred Morris
      Ladarius Green
      JOSH DONALDSON

      Patrap Brujay schrieb:

      Wir haben Hynes nach Buffalo geschickt und dafür LHP Francis geholt. Eigentlich hat mir Hynes in seinen Innings immer ganz gut gefallen. Kann sich aber auch um eine Verwechslung meinerseits handeln!

      Gleich hoffentlich ein erneuter Sieg gegen die Braves und dann ist morgen nach zwei Wochen mal wieder ein Off-Day.


      Da hab ich aber was dagegen. :D
      Das gestrige Spiel hat mich ab dem siebten Inning ziemlich genervt. Und als Sugar Ray ins Spiel kam, wusste ich, das es vorbei war. Den 2.Pitch hab ich noch gesehen, den Lauf nicht mehr. Gott, war ich satt! :cursing:
      "Manchmal sitze ich da und denke, und manchmal sitze ich einfach nur so da."
      - Satchel Paige -

      Patrap Brujay schrieb:

      Wir haben Hynes nach Buffalo geschickt und dafür LHP Francis geholt. Eigentlich hat mir Hynes in seinen Innings immer ganz gut gefallen. Kann sich aber auch um eine Verwechslung meinerseits handeln!

      Gleich hoffentlich ein erneuter Sieg gegen die Braves und dann ist morgen nach zwei Wochen mal wieder ein Off-Day.


      Naja, Hynes hat in 3 Innings 8 Hits und 2 Runs abgegeben.
      Mit Francis kommt der 4 Kanadier ins Team. In seinem einzigsten Spiel in Buffalo hat er als Starter immerhin nur 2 Hits in 5 Innings hinnehmen müssen. Allerdings liegen seine guten Leistungen in der MLB auch schon lange Zeit zürück.

      jfbraves schrieb:

      Geht schon mal gut los.


      Was geht denn hier gut los? Fremder, für solche Späße bist du im falschen Thread. :) ;)
      So ein Mist ... aber auch Dalton Pompey muß man Fehler zugestehen ...

      Ein paar gute Sachen sind trotzdem rumgekommen:

      - sehr gutes Bullpen: Estrada, Francis und natürlich Osuna haben eine Fehlerlose Leistung abgegeben.
      - wieder schöne Defense insbesondere von Pillar ... der ist echt Gold wert und ich bin gespannt, was passiert wenn Saunders zurückkommt.

      Zum Glück heute frei ... ich glaube die müssen sich mal sammeln.

      ChipThoto schrieb:

      So ein Mist ... aber auch Dalton Pompey muß man Fehler zugestehen ...

      Ein paar gute Sachen sind trotzdem rumgekommen:

      - sehr gutes Bullpen: Estrada, Francis und natürlich Osuna haben eine Fehlerlose Leistung abgegeben.
      - wieder schöne Defense insbesondere von Pillar ... der ist echt Gold wert und ich bin gespannt, was passiert wenn Saunders zurückkommt.

      Zum Glück heute frei ... ich glaube die müssen sich mal sammeln.


      Täusche ich mich, oder konnte man gestern schon eine gewisse Abhängigkeit von Travis feststellen. Ich will nicht behaupten, dass wir wegen seines Ausfalls gestern verloren haben, aber es lässt sich auch nicht abstreiten, dass er heuer definitiv zu den Leistungsträgern gehört. Hoffentlich sind er und Reyes bis morgen Abend wieder fit.
      Pensacola - home of some great sportsmen!

      Derrick Brooks
      Roy Jones Jr.
      Roman Reigns
      Trent Richardson
      Emmitt Smith
      Bubba Watson
      Alfred Morris
      Ladarius Green
      JOSH DONALDSON

      ChipThoto schrieb:


      - wieder schöne Defense insbesondere von Pillar ... der ist echt Gold wert und ich bin gespannt, was passiert wenn Saunders zurückkommt.



      Saunders soll behutsam wieder integriert werden. Wird wohl einige Spiele als DH geben. Danach muss man sehen. Vielleicht setzt man Pompey und Pillar als Platoon ein.

      Patrap Brujay schrieb:



      Täusche ich mich, oder konnte man gestern schon eine gewisse Abhängigkeit von Travis feststellen. Ich will nicht behaupten, dass wir wegen seines Ausfalls gestern verloren haben, aber es lässt sich auch nicht abstreiten, dass er heuer definitiv zu den Leistungsträgern gehört. Hoffentlich sind er und Reyes bis morgen Abend wieder fit.


      Naja, Abhängigkeit ist zu viel gesagt. Natürlich ist er derzeit sehr wichtig, da er im Moment unser Offensivspieler mit den konstantesten Leistungen ist.
      Das hat aber auch damit zu tun, dass Donaldson, Joey Bats, Edwin und R. Martin zu unkonstant spielen. Wenn die genannten Ihre üblichen Leistungen abrufen, sind die Jays sicher nicht von einem Rookie abhängig, weil das wäre schlecht. Gerade Joey und Edwin müssen wieder in die Gänge kommen und Martin schwingt derzeit zu ungestüm. Der hatte eigentlich immer eine gute OBP, aber diese Saison sind da Schläge dabei, die sind nur wild. Da muss mehr kommen .... Ich hoffe das hat alles nicht mit unserem neuen Hitting Coach Brook Jacoby zu tun.

      Ebenfalls schwach derzeit das Pitching: Vor dem gestrigen Spiel hatten unsere Starter einen ERA von 4.80, was Platz 25 in der gesamten MLB bedeutet. Der Bullpen mit 4.14 ERA nicht viel besser und auch auf Platz 25. Das muss sich verbessern. Da merkt man den Ausfall von Stroman. Ich sehe auch ein Problem, wenn einer der Starting Pitcher ausfällt. Dann wäre die einzigste Option Estrada und die lässt einen nicht sicher schlafen. Daran ist aber auch zu erkennen, dass Baseball ein konstante Mannschaftsleistung benötigt um Erfolg zu haben. Da ist jeder Spieler wichtig und jede Position entscheidend.

      Generell muss man alle Rookies der Jays mal loben. Klasse Job. Klar wird es schlechte Spiele geben, wie gestern Norris, aber damit kann ich leben. Wenn dann ein Spiel verloren geht, so ist das dann halt. Die Spieler werden lernen und in Zukunft sich dadurch verbessern. Insgesamt wird gerade ein Umschwung eingeläutet, junge Spieler die gute Defense spielen und der Umbruch im Pitching ist allgegenwärtig. Mit Stroman, Norris, Hutchison, Sanchez, Castro, Osuna etc. muss einem da nicht bange sein und ist man für die nächsten 10 Jahre gewappnet.

      Die Saison ist jung, schauen wir mal, was die nächsten Spiele auf das Team wartet.

      Eins finde ich allerdings klasse: Das wir hier so viele Blue Jays Fans sind. Wirklich toll.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bautista“ ()

      Bautista schrieb:

      Eins finde ich allerdings klasse: Das wir hier so viele Blue Jays Fans sind. Wirklich toll.


      Sehe ich genauso. Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit bis unsere Big 3 starten das Bällchen aus dem Stadium zu hauen, gerade im Rogers Center. Was immer wieder auf dem Blue Jays Talk Podcast mit Mike Willner gesagt wird (nicht von Willner, von den teilweisen verblendeten Callern), dass sie Dickey besser getraded hätten ... totaler Schwachsinn, der ist mit Buehrle einer der beiden konstantesten Pitcher die wir haben ... und ich liebe Knuckleballs ... die zeigen einem, dass man auch mit einem mittelmäßigen Arm eine super Karriere haben kann.

      Versuche ich beim Softball auch immer ... klappt leider nicht :D

      ChipThoto schrieb:



      der ist mit Buehrle einer der beiden konstantesten Pitcher die wir haben ... D


      John Heyman von CBS Sports will erfahren haben, dass Buehrle nach der Saison die Karriere beendet: mweb.cbssports.com/mlb/writer/…-and-more-from-around-mlb

      Wäre schade für so einen verdienten Spieler, aber ich sehe es nüchtern. Der Mann verdient 20 Mio. und dieses Gehalt könnte man zur Verpflichtung eines Ace verwenden. Denn das fehlt der Rotation. Sind wir ehrlich, Dickey und Buehrle haben ihren Zenit überschritten, die jungen Pitcher sind noch am Beginn ihrer Karriere und müssen noch lernen. Das heißt uns fehlt ein Pitcher in der "Prime", am Höhepunkt seiner Karriere. Einer der mit seinen Leistungen die ganze Staff anführt und Stärke ausstrahlt. Und wenn Stroman nächste Saison zurückkommt haben wir 4 supertalentierte SP. Ein Ace würde die Rotation komplettieren.

      Übrigens auch interessant in dem Artikel von Heyman: 4 der 6 jüngsten Spieler in dieser MLB Saison spielen bei uns. Sind doch gute Aussichten.
      Ja, mag sein das beide keine Aces im eigentlich Sinn sind, aber sie fressen Inning und sind total verlässlich, aber auch vermeintliche "Aces" sind nicht gut in die Saison gestartet ... ich kann da in meinem Fantasy Team ein Lied von singen ... Rick Porcello und Jordan Zimmermann haben beide höhere ERAs und WHIPs als Daniel Norris ... OK, Buehrle ist kein David Price oder Clayton Kershaw, aber ich mag ihn und ich denke dass er den jungen Pitchern super helfen kann und auch tut ... also insgesamt eine super Verpflichtung für Toronto. Falls er seine kurze 16 jährige Karriere wirklich beendet, sollte man ihn als Berater weiterverpflichten.

      ChipThoto schrieb:

      ... OK, Buehrle ist kein David Price oder Clayton Kershaw, aber ich mag ihn und ich denke dass er den jungen Pitchern super helfen kann und auch tut ... also insgesamt eine super Verpflichtung für Toronto. Falls er seine kurze 16 jährige Karriere wirklich beendet, sollte man ihn als Berater weiterverpflichten.


      Buehrle zeigt hoffentlich gleich gegen Baltimore, dass er noch nicht zum alten Eisen gehört. ;)

      Patrap Brujay schrieb:

      Hoffentlich sind er und Reyes bis morgen Abend wieder fit.


      Reyes ist fit und steht in der Starting Lineup, Travis sitzt erstmal auf der Bank, könnte aber als Pinch Hitter kommen. Goins startet.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bautista“ ()

      Bautista tatsächlich nicht im Line up! Dafür ist aber Travis zurück. Schade, müsste das fünfte oder sechste Spiel in Folge sein, in dem wir nicht auf all unsere Starter zurückgreifen können.
      Pensacola - home of some great sportsmen!

      Derrick Brooks
      Roy Jones Jr.
      Roman Reigns
      Trent Richardson
      Emmitt Smith
      Bubba Watson
      Alfred Morris
      Ladarius Green
      JOSH DONALDSON

      SwitchbladeAli schrieb:

      Bautista ist day-to-day, DL nicht ausgeschlossen.


      Schade, wäre heute sicher erneut interessant geworden, wenn Joey Bats und A. Jones heute wieder aufeinander getroffen wären. ;)

      Wirbelt die Lineup für das heutige Spiel ein wenig durcheinander:



      Pillar wechselt ins Right Field, Goins ins Left Field. Risiko, da Goins noch nie ein Spiel im OF bestritten hat.

      Übrigens wird erwartet, dass Saunders wohl am Freitag wieder zum Team stoßen wird. D. h. wenn Bautista mehrere Spiele ausfallen wird, wäre zumindestens ein OF wieder zur Verfügung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Bautista“ ()

      Schöner Sieg gestern gegen Baltimore.
      Sanchez hat zwar gerade zu Beginn einen recht wackeligen Eindruck gemacht, aber danach lief es. Travis mit HR, SB, und klasse Defense. Osuna hat immer noch keinen Run in der laufenden Saison abgegeben, Castro mit Save, Pompey mit zwei Hits.... unser Kindergarten spielt weiter auf hohem Niveau.

      Heute dann ein weiterer Sieg und wir wünschen den Orioles und A. Jones eine gute Heimreise. ;)
      Sweep gegen Baltimore :)
      Bisher haben wir gegen direkte ALE Kontrahenten ganz gut ausgesehen:
      Serie gegen die Yankees und Baltimore gewonnen. Okay, gegen die Rays sahen wir schlecht aus, aber das kann sich ab heute ändern.
      Ich bin recht zufrieden mit dem Saisonstart.
      Going, going goooooing, goooooooooone!!!!

      Doc Halladay schrieb:

      Sweep gegen Baltimore :)
      Bisher haben wir gegen direkte ALE Kontrahenten ganz gut ausgesehen:
      Serie gegen die Yankees und Baltimore gewonnen. Okay, gegen die Rays sahen wir schlecht aus, aber das kann sich ab heute ändern.
      Ich bin recht zufrieden mit dem Saisonstart.


      Ja, ich finde auch... ein guter Saisonstart.
      Vor allem unsere Offense macht Spaß.

      Mal ein paar Statistiken als Beweis für unsere potente Offense-Lineup:

      Erzielte Runs pro Spiel: 5.88 = > Nr. 1 in der gesammten MLB
      Bisher erzielte Homeruns: 22 => Nr. 1 in der gesammten MLB
      RBI's: 90 => Nr. 1 in der gesammten MLB
      OBP: .338 => Nr. 4 in der gesammten MLB
      Slugging Percentage: .452 => Nr. 1 in der AL, Nr. 2 in der gesammten MLB
      Batting Average: .262 => Nr. 5 in der AL

      Die Pitching Rotation schneidet nicht so gut ab:

      Erlaubte Homeruns: 22 => Nr. 1 in der gesammten MLB (grotesker Weise hat die Offense so viele Homeruns geschlagen wie die Staff zugelassen)
      ERA: 4.41 => Nr. 24 in der gesammten MLB
      Zugelassene Walks: 63 => Nr. 3 in der gesammten MLB

      Was aber sehr positiv ist: Mit einem Durchschnittsalter von 27.0 Jahren sind unsere Pitcher die jüngsten in der MLB. Und das obwohl wir mit R. A. Dickey und Mark Buehrle zwei Spieler in der Rotation haben die 40 bzw. 36 Jahre alt sind. Und Stroman mit seinen 23 Jahren ist, aufgrund seiner saisonbedingten Verletzung, in der Statistik noch gar nicht berücksichtigt.
    Google+