Oakland Athletics

      Opening Game 2015 - Texas @ Oakland (0:8)

      Hat jemand die 7 perfect innings von Sonny Gray verfolgt? Ich konnte das Spiel leider nicht sehen, aus Mangel an MLB.tv.

      Hier ein Video zu seinem ersten kassierten hit im 8. inning und somit dem Ende seiner Chance auf einen no-hitter.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Freshman“ ()

      Was ist mit Oakland los? Ich habe die Spiele nicht gesehen. War Texas einfach noch nicht so weit oder waren die A's einfach nur so gut?
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Leider konnte ich bis jetzt auch nur das 2. Spiel anschauen. Das haben sie knapp abgegeben.
      Aus dem bases loaded mit 1 Out im 6. Oder 7. Inning konnten sie leider nichts machen.
      Da hatte Texas mit einem guten double play einen hellen Moment. Sonst wäre auch das Spiel anders ausgegangen.

      Im 1. Spiel hat halt Sonny einfach überragend gepitcht und die offense war gut drauf!

      Das 3. Spiel kann ich mir leider nicht anschauen. Verdammt, wenn MLB.tv nicht so teuer wäre... ;)
      Das Team hat aktuell zwei Gesichter. 10:0 gegen die Rangers, dann setzt es eine 1:10 Niederlage um anschließend die Mariners mit 12:0 zu zerstören. Gegen die Angels verlor man 1:14 um im nächsten Spiel gegen selbige 9:2 zu gewinnen. Es wird deutlich dass die Mannschaft sehr unkonstant spielt. Erfreulich hingegen dass die Offensive doch recht gut läuft. Nach 16 Spielen konnte man schon 83 Runs erzielen, was einen Durchschnitt von 5.18 ergibt. Klar ist es relativ früh in der Saison, sollten allerdings häufige Verletzungen ausbleiben, so wird die Offensive nach wie vor ihre Runs produzieren. Nicht so schön sind allerdings die bisher gezeigten Leistungen vom Bullpen. Da haben bereits einige Reliever gewackelt. Dass muss sich einpendeln. Alles in allem bin ich allerdings zufrieden bislang und es macht mir Spaß der Mannschaft zuzuschauen.
      Und heute Nacht dann wieder das hässliche Gesicht. Man verliert 2:0 gegen die Angels. A's mit acht Hits. Angels mit EINEM!!!!!!!!!! So ein Spiel mit so einer Pitching Leistung muss man halt gewinnen. Tut es aber nicht. Deswegen bin ich sehr gespannt in welche Richtung diese Saison gehen wird. Da ist einfach alles möglich.

      Barney Gumble schrieb:

      Ich habe auch den Intentional Walk nicht verstanden. Klar, man spekulierte auf ein DP, aber bei sich freiwillig die Bases aufzuladen?


      Nach dem double steal und die erste Base nicht besetzt würde ich das nicht anders erwarten. Man hat das force at home plus double play Möglichkeit. Außerdem steht ein .136-Hitter in 2015 on deck
      "Orsillo rounded third and heading home."
      Hätte ich auch gemacht, zumal Gattis ja kein schneller Spieler ist. Aber WOW, Spiele mit zwei oder weniger Runs Unterschied. Die A's bislang 0-8!!!!!!!!!!!!!!! Gerade dass war letztes Jahr eine Stärke aufgrund des funktionierenden Bullpens. Dieses Jahr absolutes Gegenteil. Clippard scheint mir ein Johnson 2.0 zu werden. Zobrist ist auch noch 4-6 Wochen out. Wie schnell sich der Gefühlszustand innerhalb von vier Tagen ändern kann :)
      Gott wie bitter.......... Maaaaaaaan. Es ist zum Haare raufen. O'Flaherty und Cook kassieren wieder Runs, dass Bullpen wieder nicht in der Lage ein Spielstand zu halten. Im neunten Inning bei Bases loaded zwei Pop Outs und zum Schluss ein genialer Trout Catch im Outfield. 5:6 Niederlage.

      - A's sind 0-9 in Spielen mit zwei und weniger Runs Unterschied
      - A's sind 0-8 in Nachmittagsspielen
      - A's sind 0-7 im letzten Spiel einer Serie
      Dann mal hier den Alleinunterhalter spielen. Mittlerweile ist es klar, es wird eine verdammt lange Saison. Der Bullpen ist das absolute Chaos. Parker und Griffin sind erneut verletzt, gerade Parker scheint wohl wieder die komplette Spielzeit zu verpassen. Wenn ich ehrlich sein darf wünsche ich mir dass man Kazmir bald tradet um einen guten Prospect zu bekommen. Zudem finde ich es schade, Clippard wird man eh nicht verlängern können, also sollte man sein Gehalt auch loswerden da ein Loosing Team keinen Pitcher braucht der über acht Millionen verdient. Auch hierfür könnte man ein Prospect bekommen dass Sinn machen würde. Ein Outfield Prospect wäre gut, Fuld / Gentry sind absolut wertlos, und Crisp mit seinen ständigen Verletzungen etc. ist auch nicht sehr zuverlässig. Zobrist wird man auch nicht halten können sodass man diesen im Juni / Juli auch noch traden kann. Nach der Saison kommt auch O'Flaherty von der Payroll (über fünf Millionen) sodass man in der Off-Season bischen Geld zur Verfügung hat.
      Warte doch erst einmal ab was an Trades durchgeführt werden. Das war doch immer Oaklands Stärke. Plötzlich tauchten Spieler auf, die man woanders abgeschrieben hat und brachten bei den A's Leistung.

      Ich muss aber zugeben, dass mich der Leistungsabfall auch verwundert. Ich beobachte die A's immer mal mit einem Auge und hätte eigentlich erwartet, dass sie zum jetzigen Zeitpunkt im Bereich der Wildcard-Plätze liegen.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Klar sind die Trades eine Stärke, im Nachinein bin ich sogar über den Donaldson Trade froh. Bloß ist der Bullpen einfach eine absolute Katastrophe. Cook ist komplett eingebrochen, O'Flaherty hat nichts auf di Reihe bekommen und ist nun verletzt. Otero hat seine Schwierigkeiten, Abad mit Problemen und andere Reliever wurden komplett auseinander genommen. Da habe ich einfach nicht die Hoffnung dass sich da großartig was ändert. Zudem ist es vielleicht jetzt genau richtig dementsprechende Prospects abzugreifen.

      Jackie Bradley Jr. wurde angeblich den Mariners in der Off-Season für Furbush angeboten. Da würde ich ansetzen und sofort versuchen einen Deal mit Clippard abzugreifen. Das Geld um Clippard zu verlängern hat man eh nicht, Bradley Jr. hingegen traue ich es zu sein Hitting in den Griff zu bekommen. Wäre für das CF ein sehr interessanter Mann. Für Kazmir würde ich mir ein 2B oder LF Prospect wünschen mit etwas Power. Klar kann noch sehr viel passieren, aber ich glaube nicht dass man dieses Jahr plötzlich eine Siegesserie mit 10-12 Spielen am Stück schafft die mittlerweile einfach von Nöten ist bei so einer schlechten Bilanz.
    Google+