Angepinnt Am Hot Dog-Stand

      Alle das Wochenende gut überstanden oder gibt es hier hitzebedingte Ausfälle zu beklagen? Wie war es bei euch auf den Plätzen? Double-Header bei 45 Grad auf dem Platz (nicht im Schatten) oder schön im heimischen Dugout geblieben?
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!

      Barney Gumble schrieb:

      Alle das Wochenende gut überstanden oder gibt es hier hitzebedingte Ausfälle zu beklagen? Wie war es bei euch auf den Plätzen? Double-Header bei 45 Grad auf dem Platz (nicht im Schatten) oder schön im heimischen Dugout geblieben?


      Hmpf.
      Ich bin ja eh Sternzeichen Eisbär. Ich mag zwar Sommer, aber ich mag keine Hitze, bin da empfindlich und kriege schnell Kreislaufprobleme...
      -20 oder 25 Grad + x sind für mich im Ergebnis dasselbe : Ich kann meine Wohnung nicht verlassen :S
      Bei der Hitze konnte man ja nicht mal draussen rumlaufen, ohne nach 5m Schweissausbrüche zu bekommen.
      Für mich too much. Lieber vier Wochen 25 Grad als eine 35...
      Freitag hatte ich passenderweise den ganzen Tag einen Tattoo Termin... 8|
      Samstag schön Arbeiten - körperlich und ohne Klimaanlage - hat Spass gemacht...
      Heute dann Solingen - Bonn, was drei Std. in der blanken Sonne sitzend auch grenzwertig war.
      Ich bin froh, dass endlich mal wieder "normales" Wetter kommt...
      Wir hatten am Samstag einen Doubleheader in Verl/Gütersloh bei gefühlten 50°. Es war extremst anstrengend X/
      Aber die Verler waren superfreundlich und haben uns Wasser, Wassermelone und einen Schlauch bereitgestellt, der uns zwischendurch immer wieder die perfekte Abkühlung verschafft hat. :thumbsup:
      Bei uns wird es gerade wieder richtig heiß. Zum Glück soll es ab Mittwoch kühler werden. Baseball in der Hitze ist auch nicht das Beste.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Verspätete Antwort, weil ich ein paar Tage nicht im Forum war: Die Entscheidung, am Samstag mit der ganzen Family zum Baseball zu gehen (Mainz-Regensburg, Einzelspiel) war goldrichtig. Statt im stickigen Haus oder im sonnendurchfluteten Garten zu brüten, haben wir es uns auf der nach Norden ausgerichteten und entsprechend schattigen Tribüne bei Burgern, Eis und kalten Getränken gemütlich gemacht und anderen beim Schwitzen zugeschaut. Perfekt!

      Sebastian schrieb:

      Wir hatten am Samstag einen Doubleheader in Verl/Gütersloh bei gefühlten 50°. Es war extremst anstrengend X/


      Ostwestfalen war am Samstag aber auch mal echt ne Nummer für sich. Hab die Bude von Freitag auf Samstag nicht kühler bekommen. War dann den ganzen Tag in Münster (wo es Temperaturmäßig ähnlich war) und als ich wiedergekommen bin, bin ich Zuhause gegen eine Hitzewand gelaufen. :S

      Am Sonntag hatten wir dann schön eine mehrstündige Unwetter- und Gewitterfront :D
      "Orsillo rounded third and heading home."
      Ich bin zur Zeit in Dänemark. Endlich mal Urlaub. Weiß jemand von euch wo man hier Baseballspiele sehen kann? Ich habe bisher nur eine Seite gefunden, die acht Vereine auflistete. Das kann doch nicht alles sein.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Es scheint da wirklich nur wenig zu laufen. Hier ein Auszug aus dem Eintrag über Dänemark auf der Seite der IBAF:

      There were no baseball leagues in Denmark from 2003, but only regional pick-up teams who, since 2009, have competed annually to play in Denmark's Baseball Cup. Most players have also played fastpitch softball in the Softball championship league. However a new Danish championship league consisting of three teams will start up in spring 2014 independent of the softball schedule. Baseball is BACK in Denmark!


      Die erwähnte Liga mit drei Teams ist vermutlich diese hier: copenhagensoftball.dk/the-urba…evers/game-schedule-2015/
      ...und ist offenbar leider bis Mitte August in der Sommerpause.
      Kinder sind etwas feines. Meine Große (6) hat bei einem Spiel mal gerufen "Papa vor, schieß ein Tor! ... Äh, ich meine schlag' den Ball!" :thumbsup:
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Ich greife hier mal die Aussage von neworder70 auf:

      neworder70 schrieb:

      Irgendwie geht's mit unserem Forum langsam bergab. Das liegt wohl daran, dass die meisten Fans inklusive mir im Augenblick nicht so viel Freude an ihrem Team haben. 6 Niederlagen am Stück bei den O's sind schon heftig und Playoffs verspielt. Beliebte Teams z.b. Red Sox, Braves oder A's geht's schon länger so, bleibt bloss hoffen auf bessere Zeiten.:-S


      Finde ich auch ein wenig traurig mit dem Forum. Nur noch wenig Aktivität.
      Was man nun auch nicht auf den Erfolg des eigenen Teams schieben sollte.
      SwitchbladeAli zum Beispiel ist Fan der Red Sox und einer der aktivsten. Oder der Daniel ebenso.
      Oder The A's, der auch hier regelmäßig postet, obwohl Oakland nicht die beste Saison spielt.
      Aber was ist denn mit den ganzen Yankees Fans hier ? Als man einen großen Vorsprung hatte, wurden große Sprüche gekloppt. Groß ausgeteilt.... und nun ? Keiner mehr zu sehen. Klasse !
      Wer austeilt muss auch einstecken können, oder ? ;)

      Was ist mit den Brewers Fans, den Mets Fans etc ? Alle weg ?
      Ok, sind Ferien und ist zu hoffen, dass es wieder aufwärts geht. Aber ein Forum lebt von Aktivität.
      Und Fan ist man doch auch wenn das Team verliert ? Also, hopp.......
      Ich kann nur für mich selber sprechen. Ich liebe Baseball allgemein so sehr dass ich mich auch mit anderen Teams befasse. Klar sind die A's absolut scheisse dieses Jahr, und ich muss mir ständig harte Niederlagen geben, aber das hält mich nicht davon ab über den meiner Meinung nach schönsten Sport der Welt zu fachsimpeln. Ich bin hier nicht so lange dabei und kann daher nicht einschätzen wie aktiv es zur Zeit ist oder eben auch nicht, aber ich schau am Tag mehrfach nach ob jemand was geschrieben hat und freue mich über jeden Austausch.
      Ich glaube nicht, dass es einen Zusammenhang mit Erfolg oder Misserfolg jeweiliger Mannschaften zu tun hat.
      Dieses Forum ist "klein" und es gibt "gefühlt" vielleicht 10 aktive User.
      Und (ausser mir) :D sind die wohl kaum rund um die Uhr hier.
      Umso mehr schätze ich, dass hier Niveau + Qualität / Wissen recht hoch sind.
      Da hab' ich es hier lieber "ruhiger", aber dafür keine Idioten hier ! ^^
      Ich rechne auch fest damit, dass nach Saisonende hier auch noch mehr Ruhe einkehren wird.
      Komme ich aber mit klar.

      Aparicio Rodriguez schrieb:

      Bautista schrieb:

      Was ist mit den Brewers Fans, den Mets Fans etc ? Alle weg ?


      Die Mets haben hier meines Wissens nur einen Fan und der ist momentan im Urlaub, nicht zuletzt mit dem Ziel, am Freitagabend endlich mal persönlich bei seinen Lieblingen vorstellig zu werden. Ab nächster Woche bin ich sicher wieder aktiver im Forum unterwegs.


      Viel Spass !!!
      Bitte unbedingt in die Ecke unter der Shea Bridge gehen, wo Du direkt in den Mets Bullpen sehen kannst. Und mach' nicht den gleichen Fehler wie ich - stell Dich gefälligst am berühmten Shake Shack an ! :D
      Mir war die Schlange zu lang, könnte mich aber dafür noch heute in den Arsch beissen !
      ny.eater.com/2015/4/3/8338625/…seball-food-new-york-mets

      Daniel schrieb:

      Ich glaube nicht, dass es einen Zusammenhang mit Erfolg oder Misserfolg jeweiliger Mannschaften zu tun hat.
      Dieses Forum ist "klein" und es gibt "gefühlt" vielleicht 10 aktive User.
      Und (ausser mir) :D sind die wohl kaum rund um die Uhr hier.
      Umso mehr schätze ich, dass hier Niveau + Qualität / Wissen recht hoch sind.
      Da hab' ich es hier lieber "ruhiger", aber dafür keine Idioten hier ! ^^
      Ich rechne auch fest damit, dass nach Saisonende hier auch noch mehr Ruhe einkehren wird.
      Komme ich aber mit klar.


      Das wird aber dann in Zukunft schwierig, ein Forum aktiv zu halten, wenn es nur 10 User gibt, die sich daran beteiligen.
      Klar und da gebe ich dir Recht, Idioten brauchen wir hier nicht. Und hatten wir hier ja auch noch nicht.
      Aber ein wenig mehr "Bewegung" könnte nicht schaden.
      Als das Forum eröffnet wurde, gab es übrigens die Hoffnung, dass es während der Saison mehr Aktivitäten gibt.
      Wurde allerdings eher weniger und jetzt gibt es die Befürchtung, dass nach Saisonende noch mehr Ruhe einkehrt.
      Wären keine guten Aussichten. ;(

      Aparicio Rodriguez schrieb:



      Die Mets haben hier meines Wissens nur einen Fan und der ist momentan im Urlaub, nicht zuletzt mit dem Ziel, am Freitagabend endlich mal persönlich bei seinen Lieblingen vorstellig zu werden. Ab nächster Woche bin ich sicher wieder aktiver im Forum unterwegs.


      Na dann, bleibt es ja überschaubar. :D
      Aber mal im Ernst: Viel Spass in Queens.
    Google+