NRW Bezirksliga I

      Das ist schade. In der WSL hatten wir eigentlich einen anderen Eindruck von unseren Gegnern. Wenn man von den Spartans mal absieht, die sehr motiviert waren und bei denen ich den Eindruck hatte, dass deren Ump immer sehr parteiisch war, war es überall sehr relaxt. Bei uns hat auch immer ein Bundesligaspieler mitgemacht, aber der war nur auf Spaß aus. Er ist eigentlich ein Lefty und hat dann immer als Rechtshänder gespielt. Nicht um die Gegner zu verhöhnen, sondern um für sich selbst einen Schwierigkeitsgrad einzubauen und auch einen Trainingseffekt zu haben.
      Arbeit ist der Untergang der trinkenden Klasse!
      Hallo, das Team Duisburg Dockers startet dieses Jahr als neue Mannschaft in der Bezirksliga I. Da mein Sohn( fast 17 Jahre alt ) mangels Juniorenmannschaft dort mit spielt, werde ich wohl die meisten Spiele
      als Zuschauer miterleben. Vielleicht sieht man sich irgendwo.
    Google+